Weingueter.de

weingueter.de - Wissensdatenbank

Neues rund um den Wein

23.10.2019 3 Tipps für den perfekten Wein-Abend mit Freunden, Casino und Co.

Wein-Genuss und Casino-Leidenschaft schließen sich aus? Ganz im Gegenteil! Nie war es...

08.10.2019 Immer mehr werden zum Feinschmecker

Feinschmecker werden leichtgemacht

Du bist was du isst, stimmt so in etwa. Der...

12.08.2019 Der richtige Wein beim Spieleabend mit Freunden

Endlich Wochenende und ein Spieleabend mit Freunden stand an. Diesmal sollte es etwas...

29.06.2019 Der richtige Wein zum Essen - darauf sollte bei der Weinauswahl geachtet werden

Mit dem passenden Wein wird eine Mahlzeit erst zum...

09.06.2019 Weingüter in der Toskana

Die Toskana und ein guter Tropfen Wein - das gehört einfach zusammen. Seit vielen...


Aus unserer Rebsorten-Datenbank

Klingelberger

siehe unter: Riesling

Johannisberg

siehe unter: Grüner Silvaner


Aus unserer ABC-Datenbank

Bezeichnung Beschreibung
halbsüß Von deutlich wahrnehmbarer Süße geprägt. Die nicht sehr häufig verwendete Geschmacksangabe bezieht sich auf Weine mit einem Restzuckergehalt, der über dem von halbtrockenen (max.12 bzw. 18g/l) und unter dem von süßen Weinen (mindestens 45 g/l) liegt.
Prüfnummer Amtliche Kennzeichnung für Qualitätsweine. In Deutschland müssen Qualitätsweine eine amtliche Prüfnummer tragen, die nach einer Prüfung des Mostgewichts der Trauben, nach einer chemischen Analyse und einer amtlichen Verkostung vergeben wird. Von jedem geprüften Wein werden Kontrollmuster aufbewahrt.