Weingueter.de

weingueter.de - Wissensdatenbank

Neues rund um den Wein

23.10.2019 3 Tipps für den perfekten Wein-Abend mit Freunden, Casino und Co.

Wein-Genuss und Casino-Leidenschaft schließen sich aus? Ganz im Gegenteil! Nie war es...

08.10.2019 Immer mehr werden zum Feinschmecker

Feinschmecker werden leichtgemacht

Du bist was du isst, stimmt so in etwa. Der...

12.08.2019 Der richtige Wein beim Spieleabend mit Freunden

Endlich Wochenende und ein Spieleabend mit Freunden stand an. Diesmal sollte es etwas...

29.06.2019 Der richtige Wein zum Essen - darauf sollte bei der Weinauswahl geachtet werden

Mit dem passenden Wein wird eine Mahlzeit erst zum...

09.06.2019 Weingüter in der Toskana

Die Toskana und ein guter Tropfen Wein - das gehört einfach zusammen. Seit vielen...


Aus unserer Rebsorten-Datenbank

Weißburgunder

Herkunft: vermutlich Burgund
Kenn-Nr.: RBE 520  •  zugelassen seit: 1960  •  geschützt seit:
Farbe: gelbgrün
Geruch: neutral
Geschmack: neutral,körperreich
Der Weißburgunder ist eine weiße Rebsorte, die aus der Familie der Burgundersorten stammt. In Frankreich ist sie seit dem 14. Jahrhundert bekannt. Der Weißburgunder benötigt warme Lagen und nährstoffreiche Böden. Überdies ist der Weißburgunder eine spät reifende Sorte, die sehr gut lagerfähig ist und interessante Weine hervorbringt. Weltweit wird der Weißburgunder auf einer Fläche von 17.000 ha angebaut. In Deutschland sind die Hauptanbaugebiete Baden, Pfalz, und Rheinhessen.
Synonyme: Pinot Blanc, Pinot Bianco, Clevner, Weißer Clevner

Information des Weingut Otmar Graf – Pfalz
Der Weißburgunder gehört zu den Burgunderarten und ist eine wichtige Rebsorte im Jahr 2009 für das Weingut Otmar Graf. Der Weißburgunder wird charakterisiert durch das Aroma von Birnen und Grapefruit. Seine elegante, fruchtige Art zeichnet ihn aus. Der Weißburgunder ist ein idealer Begleiter zu Spargel und Fischgerichten.

Information des Weingut Johann Peter Reinert – Mosel
Im Weingut Johann Peter Reinert gehört der Weiße Burgunder zu den 3 wichtigsten Rebsorten. Der Weingutbesitzer Herr Reinert sagt selbst , dass der Jahrgang 2009 der beste Weiße Burgunder ist, den er je geerntet hat. Der Wein sei vollmundig und aromatisch einfach super.

Information des Wein & Sektgut Michael Schaurer - Pfalz
Der Weißburgunder gehört beim Wein & Sektgut Michael Schaurer zu den bedeutendsten Rebsorten, die angebaut werden. Auch 2009 wurden wieder hochwertige Weißburgunder Weine produziert.

Informationen und Probierpakete des Wein & Sektgut Michael Schaurer finden Sie unter weingueter.de unter:
http://www.weingueter.de/weingueter/wein-sektgut-michael-schaurer/
Zur Webseite des Wein & Sektgut Michael Schaurer geht es hier:
www.weingutschaurer.de/]http://www.weingutschaurer.de/

Trollinger

siehe unter: Blauer Trollinger


Aus unserer ABC-Datenbank

Bezeichnung Beschreibung
Ester Chemische Verbindungen aus Alkohol und Säure. Ester gehören zu den Aromastoffen mit z.T. sehr niedrigen Geruchsschwellen, sie sind also bereits in kleinsten Konzentrationen wahrnehmbar. Heute können im Wein mehrere hundert verschiedene Ester nachgewiesen werden. Rebsorten lassen sich anhand ihres spezifischen Ester-Aromagramms identifizieren
krautig Begriff der Weinansprache: Aufdringlich vegetabil im Duft, gelegentlich auch im Geschmack. Erinnert an Liebstöckel oder gekochtes Gemüse (Kohl). Fehlerhafte Weine, bei denen häufig der Säureabbau nicht richtig durchgeführt wurde. Gelegentlich werden auch grasige, nach Kräutern oder nach grünem Holz duftende Weine als krautig bezeichnet.