Weingueter.de

weingueter.de - Wissensdatenbank

Neues rund um den Wein

27.10.2020 Weingenuss in Zeiten von Corona - einem gemütlichen Abend mit Freunden steht trotzdem nichts im Weg

Die aktuelle Corona-Pandemie hat die Welt momentan voll im Griff. Immer wieder kommt es...

22.10.2020 Weine: Qualität vs. Geschmack

Wir trinken alle gerne mal ein Glas Wein, doch was wissen wir wirklich über ihn? Echte...

19.10.2020 Weinregionen in Australien – Inspirationen vom anderen Ende der Welt

Die eine oder andere

25.09.2020 Die beliebtesten Getränke auf Partys, bei Events und Veranstaltungen

Keine Party ohne die passenden Getränke und das Gleiche gilt letztlich für jede...

16.09.2020 Das sind die typischen Kriterien, die einen guten Rotwein auszeichnen

Wein scheint bei den Deutschen sehr beliebt. Nicht nur das stereotype Bild im Kopf spricht...


Aus unserer Rebsorten-Datenbank

Pinot Gris

siehe unter: Ruländer

Sirius

Herkunft: Bacchus x Villard Blanc
Kenn-Nr.: RBE 93  •  zugelassen seit: 1995  •  geschützt seit: 1995
Farbe: gelbgrün
Geruch: neutral, duftig
Geschmack: neutral, fruchtig
Sirius ist eine weiße Rebsorte, die von Dr. Gerhardt Alleweldt am Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof gezüchtet wurde. Benannt wurde die Sorte nach dem hellsten Fixstern des Himmels. Die Rebe ist eine pilz- und frostresistente Sorte und bringt stabil hohe Erträge. Die Geiztriebbildung und die Verrieselungsneigung bei dieser Sorte ist sehr gering. Die Weine sind fruchtig, aber trotzdem neutral.


Aus unserer ABC-Datenbank

Bezeichnung Beschreibung
Ortenau Bereich des deutschen Anbaugebietes Baden an den Hängen des Schwarzwaldes südlich der Stadt Karlsruhe. Von den knapp 2600 ha Rebfläche ist der Großteil mit Riesling bestockt, der hier auch Klingelberger genannt wird. Die Böden des Bereichs Ortenau bestehen in der Regel aus verwittertem Granit.
Mikroklima Das Klima bestimmter Weinbergslagen oder Parzellen.