Weingueter.de

Weingut- & Privatkellerei Bimmerle KG

(Weinregion Baden)



Weingut-Weinhaus Bimmerle (©fotolia.com)

Weinkultur seit 1936

Das Weingut Bimmerle wurde bereits 1936 von Großvater Josef Bimmerle gegründet und wird heute in der 3. Generation von Siegbert Bimmerle mit Leidenschaft geführt. 1986 hat Siegbert das Weingut mit einer Größe von 6,34 Hektar übernommen. Die Rebflächen erstrecken sich über eine Fläche von ca. 90 km, beginnend in der nördlichen Ortenau mit Baden-Baden über das Renchtal, Durbachtal bis in die südliche Ortenau / den nördlichen Breisgau
bei Ettenheim. Diese Ausdehnung der Weinlagen auf vier Gebiete ermöglicht eine Vielfalt an Geschmack. Jede Rebsorte findet bestmögliche Voraussetzungen für die Entwicklung sowie das Wachstum, da sie auf den für sie optimalen...   Weiterlesen


Weitere Bilder

Weinernte Eingespieltes Team im Weinkeller Weinlese Arbeitenm im Weinbeg Arbeiten mit dem Wein Weinfässer Unser Weinhaus Lagen Weingut Bimmerle

Unsere Weine

Das Weingut Siegbert Bimmerle setzt bei seinen Weinen gegen den Trend und verzichtet bewusst auf Lagenweine. Siegbert Bimmerle versucht bei jedem Jahrgang die Typizität des Jahres hervorzubringen. Dies gelingt durch die vielfältigen Lagen und die, daraus resultierenden, idealen Voraussetzungen für jede Rebsorte.

Die Ernte erfolgt nach Geschmack und physiologischer Reife der Trauben. Hierbei setzt Siegbert Bimmerle auf seine jahrzehntelange Erfahrung als Winzer.

Durch modernste Kellereitechnik kann das, ausschließlich gesunde, Traubengut auf schonendste Art verarbeitet werden und in den temperaturgesteuerten Tanks kühl vergoren werden. Der überwiegende Ausbau in Stahltanks und der teilweise dezente Ausbau im Holz, sollen die natürlichen Aromen der Rebsorte bewahren.

Mit der neuen Abfüllanlage, die unter kompletten Ausschluss von Sauerstoff arbeitet, kann der Wein und der Geschmack, für den Siegbert Bimmerle steht, auf die Flasche gebracht werden.

So entstehen jahrgangstypische, fruchtbetonte Weine, welche das Weinanbaugebiet Baden und die Rebsorten Charakteristik widerspiegeln. Mit jeder abgefüllten Flasche kann so die Erwartungshaltung der Kundschaft erfüllt werden.

Prämierungen

Das richtige Feingefühl spielt bei Wein eine große Rolle. In Verbindung mit Können werden geschmacksvollendete Weine kreiert. Zu diesem Können zählt neben dem Erzeugen guter Trauben, auch immer wieder das Hinterfragen von der Qualität. Dieser Anspruch an hohe Qualität spiegelt sich in den Erfolgen bei Prämierungen wieder. Alle von uns angestellten Weine erhielten eine Auszeichnung. Ob Ehrenpreis-, Goldmedaille oder „Top Ten“ Qualifizierungen, jeder einzelne Erfolg unterstreicht die hohen Ansprüche an die Qualität der Weine aus dem Hause Bimmerle.

  • Laufende Bundes- & Landesprämierung 2023:  25 x Gold, 9 Silber & 2 x Gold Frühlings- und Sommerwein
  • 9 x in Folge „Best of Riesling 2023“ (Meiningers Weinwelt) – 2022 Riesling Kabinett trocken
  • Ortenauer TOP TEN Riesling 2023 – Zwei der besten Weine der Region (2022 Riesling Kabinett trocken und 2022 Riesling Spätlese trocken)& einer der zehn besten Betriebe – Siegerweine zum 18. Mal unter den 10 besten Betrieben der Region!
  • 6 x ausgezeichnet mit Meiningers Deutscher Pinot-Preis 2023 zum dritten mal in Folge: 2022 Blanc de Blanc Weissburgunder & Chardonnay, Blanc de Blanc Weissburgunder & Auxerrois, Auxerrois Kabinett trocken, Grauer Burgunder Spätlese trocken, Weisser Burgunder Spätlese trocken & 2019 Chardonnay Réserve trocken
  • Vinum Deutscher Sekt Award 2023: 2019 Pinot Brut
  • Badens Beste Weine 2023: Platz 2 für 2021 Riesling Spätlese trocken
  • MUNDUSvini Frühjahrsverkostung: Gold (Blanc de Blanc Weissburgunder & Auxerrois) & Silber (Blanc de Blanc Weissburgunder & Chardonnay)
  • vinum Award 2023 Deutscher Rotwein – 2020 Spätburgunder Rotwein QbA. Trocken, 2019 & 2020 Réserve 500 Spätburgunder trocken
  • Meiningers Rotweinpreis 2023 – zum 9. Mal in Folge - 2019 & 2020 Réserve 500 Spätburgunder trocken
  • Rosé trocken 2022 – Meiningers International Rosé Preis 2022 zum 3. Mal in Folge
  • Gold bei Frankfurt International Trophy
  • AWC VIENNA – Gold- & Silbermedaille
  • KOSMA Sekt Guide Deutschland 2023
  • Weingut prämiert mit gesamten Sortiment Falstaff Weinguide
  • Falstaff Müller-Thurgau Trophy 2023

--> 24 Jahre Prämierungen für Genuss (PDF)  
--> Laufende Prämierungen & die letzten 12 Monate auf einen Blick

Wein Sortiment
- Müller-Thurgau
- Rivaner
- Klingelberger Riesling
- Grauer Burgunder
- Weisser Burgunder
- Auxerrois
- Chardonnay
- Sauvignon Blanc
- Scheurebe
- Gewürztraminer
- Solaris
- Spätburgunder Weißherbst (Rosé)
- Cabernet Sauvignon
- Spätburgunder Rotwein
- Barrique Weine
- Secco
- Winzer Sekt

Qualitätsstufen der Weine
- Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (QbA)
- Kabinett
- Qualitätswein mit Prädikat
- Spätlese
- Auslese
- Beerenauslese
- Trockenbeerenauslese

Das deutsche Weingesetz schreibt genau vor, welchen natürlichen Zuckergehalt (Öchslegrad) der Traubenmost haben muss, um die Anforderungen für eine bestimme Qualitätsstufe zu erfüllen. Die Qualitätsstufen sind in der Reihenfolge des natürlichen Zuckergehaltes (Öchslegrad) bestimmt.



Zu unserer Webseite

Unser Service für unseren Kunden

  •  Weinprobe
  •  Weinausschank
  •  Weinkellerführungen
  •  Weinbergsführungen
  •  Prospektanforderung
  •  Weinpreisliste
  •  Probierpaket

Besonderheiten

Ortenau in Baden – Einziges deutsches Weinanbaugebiet der EU-Weinbauzone B,
zusammen mit den Weinanbaugebieten Champagne, Elsass, Loire, Savoyen und Jura!

Im Besonderen gedeiht in der Ortenau einer der besten Rieslinge der Welt. Mit seiner schlanken mineralischen Art erinnert er an Weinbergpfirsiche. Die zweite Kostbarkeit ist der Spätburgunder. Dieser ist sehr angenehm gerbstoffbetont und punktet mit seiner feinen Fruchtnote. Durch die gute Lage der Reben in südlicher Richtung erreichen die kräftigen sowie geschmackvollen Trauben mit ca. 128 Sonnentagen pro Jahr höchste Öchsle-Werte, die zur hohen Qualität der Bimmerle Weine beitragen. Die Ortenau zählt zum besten Teil des badischen Rebengürtels.

Auszeichnungen – „Prämierungen für Genuss“
Für ihr Können haben Siegbert Bimmerle und Kellermeister Thomas Hirt in den letzten Jahren viele hochkarätige Auszeichnungen und Goldmedaillen erhalten. Bimmerle ist nicht nur ein Visionär, sondern ein Winzer, der sein Handwerk von Anfang an gelernt hat und immer wieder versucht, seine Leistung von neuem zu steigern.

Das richtige Feingefühl spielt bei Wein eine große Rolle. In Verbindung mit Können werden geschmacksvollendete Weine kreiert. Zu diesem Können zählt neben dem Erzeugen guter Trauben auch immer wieder das Hinterfragen der Qualität. Dieser Anspruch an hohe Qualität spiegelt sich in den Erfolgen bei Prämierungen wider. Alle von uns angestellten Weine erhielten eine Auszeichnung. Ob Ehrenpreis, Goldmedaille oder „TOP TEN“-Qualifizierungen, jeder einzelne Erfolg unterstreicht die hohen Ansprüche an die Qualität der Weine aus dem Hause Bimmerle.

Unternehmungen rund um unser Weingut
Sie möchten gerne eine privat geführte Tour durch unser Weinhaus mit anschließender Weinprobe für Ihre Familie, Verein oder Firma? Sehr gerne, wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Selbstverständlich organisieren wir Ihnen auch auf Wunsch ein ein- oder mehrtägiges Rahmenprogramm (z.B. Unterkunft, Stadtrundfahrt Straßburg oder Freiburg etc.).

Weingut- & Privatkellerei Bimmerle KG kontaktieren


Vorname *

Nachname *

E-Mail *

Telefon

Strasse

Hausnr.

Plz

Ort


Nachricht * - noch Zeichen!
*

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.