Weingueter.de

Weingut Mönchberger Hof

(Weinregion Ahr)


Herzlich Willkommen beim Weingut Mönchberger Hof

Gerd Josten schloss 1971 seine Winzerlehre ab und begann als Genossenschaftswinzer seinen eigenen Weinbaubetrieb aufzubauen. 1982 wurde der Mönchberger Hof als Aussiedlung erbaut. 1988 sind wir aus der Winzergenossenschaft Mayschoß ausgetreten und gründeteten den "Mönchberger Hof", ein aufstrebendes Weingut. Mittlerweile ist die zweite Generation in den Betrieb eingestiegen. Auch wenn der Betrieb sehr jung ist, hat der Weinbau bei der Familie Josten eine lange Tradition, wie bei allen alt eingessenen Familien in Mayschoß.

Der Mönchberg

Der Mönchberger Hof schmiegt sich malerisch an den Mayschoßer Mönchberg mit...   Weiterlesen

Weitere Bilder

Machen Sie doch eine Weinbergführung! Pferde Beim Rebschnitt im Januar Straußwirtschaft Mönchberger Weingläser Das Weingut Mönchberger Unsere Strausswirtschaft Das Haus mit Strausswirtschaft

Unsere Weine

Wir bewirtschaften eigenverantwortlich eine Rebfläche von ca. 6,5ha, davon sind ca. 90% in Steillage. Unser Hauptanbaugebiet ist die Ahr. Außerdem bewirtschaften wir noch Weinberge an der Mosel.
Wir bauen 70% Spätburgunder an, 10% Riesling und der Rest ist Frühburgunder, Dornfelder, Weißburgunder, Chardonnay, Schönburger und Rivaner.



Zu unserer Webseite

Unser Service für unseren Kunden

  •  Besenwirtschaft / Straußenwirtschaft
  •  Feiern / Veranstaltungen
  •  Weinfest
  •  Weinstube
  •  Gutsausschank
  •  Weinprobe
  •  Weinausschank
  •  Weinkellerführungen
  •  Weinbergsführungen
  •  Prospektanforderung
  •  Weinpreisliste
  •  Probierpaket

Besonderheiten

Wir bieten Ihnen ein einmaliges Frühstückserlebnis mitten in den Weinbergen. Von Brötchen, frischem Kaffee bis hin zum frisch zubereiteten Rührei soll es Ihnen an nichts fehlen. So können Sie Ihren Tag gestärkt beginnen.
8,50 Euro pro Person (nur auf Anmeldung)

Weingut Mönchberger Hof kontaktieren


Vorname *

Nachname *

E-Mail *

Telefon

Strasse

Hausnr.

Plz

Ort


Nachricht * - noch Zeichen!
Um Ihre Nachricht versenden zu können, bitte das Kästchen anklicken.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.